Widerspruch Nebenkostenabrechnung Musterbrief


Kostenloser Download



Dateigröße 0.1 MB
Dateiformat Microsoft Word

Beschreibung


Wer seine Nebenkostenabrechnung erhält, sollte einen genauen Blick darauf werfen, ob jene auch nachvollziehbar und somit korrekt durchgeführt wurde. Immer wieder sind Mieter der Ansicht, dass die Nebenkostenabrechnung zu hoch ist. Wer der Meinung ist, dass er einen deutlich zu hohen Betrag bezahlen muss, sollte dies nicht hinnehmen, sondern mitunter einen Widerspruch einlegen. Schlussendlich kann – durch die Nachprüfung – der Betrag korrigiert werden, wenn tatsächlich etwaige fehlerhafte Punkte vorliegen.

Nutzen Sie die Gelegenheit und verfassen Sie einen Widerspruch gegen zu hohe Nebenkostenabrechnungen

Der Widerspruch muss schriftlich erfolgen. Ein mündlicher Widerspruch ist nicht möglich. Auch E-Mail-Nachrichten sind im Regelfall nicht ausreichend, damit weitere Überprüfungen durchgeführt werden. Wer unsicher ist, wie ein derartiger Widerspruch auszusehen hat, kann auf unserer Homepage ein kostenloses Muster runterladen. Der Musterbrief steht nicht nur für den Download zur Verfügung, sondern kann in weiterer Folge auch bearbeitet und umgeändert werden, damit Ihre Bedürfnisse gedeckt sind. Laden Sie sich unseren Musterbrief noch heute runter, ändern Sie diesen dahingehend um, dass er auf Ihre Situation umgelegt werden kann und senden Sie Ihn sodann mit der Post oder geben Sie den Brief persönlich ab. Ob mit der Post oder bei der persönlichen Übergabe – lassen Sie sich einen Beleg ausstellen, dass Sie den Widerspruch rechtzeitig eingebracht haben. Denn Widersprüche müssen innerhalb einer gesetzten Frist eintreffen, da die Nebenkostenabrechnung ansonsten als akzeptiert gewertet wird und weitere Überprüfungen nicht durchgeführt werden können. Auf der Poststelle erhalten Sie einen Nachweis darüber, wann der Brief aufgegeben wurde. Wenn Sie das Schriftstück persönlich abgeben, lassen Sie eine Kopie anfertigen und jene mit einem Eingangsstempel vermerken. Jene Faktoren sind dann wichtig, wenn mitunter der Widerspruch verloren geht oder auch Fragen zur Frist aufkommen. Mit dem Beleg, dass Sie rechtzeitig – also innerhalb der Einspruchsfrist – gehandelt haben, sind Sie auf der sicheren Seite.

Unser Musterbrief steht kostenlos auf unserer Internetseite zur Verfügung

Unsere Homepage bietet aber den Musterbrief nicht nur für die weitere Verwendung an; wenn Sie etwa unsicher sind, ob das selbst verfasste Schreiben alle Kriterien enthält, die dafür notwendig sind, dass weitere Schritte eingeleitet werden, können Sie unsere Vorlage auch als Überprüfung verwenden. Vergleichen Sie Ihr Widerspruchsschreiben mit unserer Vorlage, ergänzen Sie gegebenenfalls Ihren Widerspruch oder ändern Sie Textpassagen um, wenn Sie nicht sicher sind, ob jene tatsächlich – in der Art und Weise, wie Sie diese verfasst haben – geschrieben werden können. Unser Muster dient auch als Informationsquelle, sofern Sie Anregungen benötigen, wie ein derartiger Widerspruch auszusehen hat. Vergewissern Sie sich, dass Sie alle wesentlichen Punkte berücksichtigt haben, achten Sie auf die Frist und begründen Sie des Weiteren Ihren Widerspruch.

Die Vorlage kann kostenlos bearbeitet und umgeändert werden

Wir bieten ein kostenloses Muster für einen Widerspruch im Rahmen der Nebenkostenabrechnung an. Der Download, der auf unserer Homepage erfolgt, ist kostenlos. Auch die weitere Verwendung – ganz egal, ob Sie den Musterbrief als reine Informationsquelle heranziehen oder derart umändern, dass er Ihren Bedürfnissen entspricht – ist frei von Kosten oder sonstigen Gebühren. Unser Service steht uneingeschränkt zur Verfügung; nutzen Sie Ihre Möglichkeit und laden Sie noch heute das dementsprechende Muster auf Ihren Computer.


Ähnliche Produkte