Kündigung Mietvertrag Muster


Kündigung Mietvertrag
Kostenloser Download







Dateigröße 0.1 MB
Dateiformat Microsoft Word

Beschreibung


Wer seinen Mietvertrag kündigen möchte, muss auf verschiedene Dinge achten. Dabei ist es wichtig, dass etwa Fristen oder Vereinbarungen in der Kündigung vorhanden sind, die bereits im Mietvertrag aufgesetzt wurden. Denn oftmals klärt der Mietvertrag bereits einige Kündigungspunkte; etwa, in welchem Zustand das gemietete Objekt zurückgegeben muss, ob es Kündigungsfristen gibt und wenn ja, in welchem Ausmaß jene gegeben sind. Wer unsicher ist, wie eine Kündigung des Mietvertrages aussehen soll, kann sich auf unserer Homepage informieren. Wir bieten auf unserer Homepage nämlich ein kostenloses Muster für eine Kündigung des Mietvertrages an. Dabei müssen Sie aber achten, dass die Kündigung derart umgeändert wird, dass Sie natürlich auf Ihr Objekt zutrifft. Das Muster kann jederzeit verwendet verwenden; es ist nicht notwendig, dass das Muster dahingehend “abgeschrieben” wird oder neue Formulierungen gefunden werden. Runterladen, auf dem Computer speichern, bearbeiten, ändern, ausdrucken – schon ist das Kündigungsschreiben für den Mietvertrag fertig. Doch das Muster kann auch für etwaige Recherchezwecke verwendet werden. Wenn Sie unsicher sind, ob die Kündigung tatsächlich alle wesentlichen Punkte enthält, können Sie sehr wohl das Muster zur Hand nehmen und die verschiedenen Passagen vergleichen. Es kommt immer wieder vor, dass wichtige Faktoren vergessen werden; mit unserem Muster kann die Fehlerquote reduziert bzw. derart eingeschränkt werden, dass sie beinahe nicht existent ist.

Kostenloses Muster für die Kündigung des Mietvertrages

Das Problem bei Kündigungen ist, dass oftmals Vereinbarungen eingehalten werden müssen, die schon im Mietvertrag angeführt wurden. Das bedeutet, dass vorweg der Punkt “Kündigung” im Mietvertrag berücksichtigt werden muss, bevor ein Kündigungsschreiben aufgesetzt wird. Denn nur wenn in der Kündigung des Mietvertrages auch darauf geachtet wird, dass die Punkte des Mietvertrages eingehalten werden, entsteht in weiterer Folge kein Widerspruch zu dem bereits bestehenden Vertrag. Beide Seiten müssen daher darauf achten, dass die Kündigung des Mietvertrages keine Vereinbarungen verletzt, die bereits im Mietvertrag festgehalten wurden. Aus diesem Grund sollte auch nicht das Muster 1 zu 1 kopiert und zur Unterfertigung vorgelegt werden. Jeder Vertrag ist individuell und muss natürlich umgeändert werden. Selbstverständlich können Sie das Muster der Kündigung eines Mietvertrages kostenlos runterladen und auch für dementsprechende Zwecke verwenden. Achten Sie aber darauf, dass das Muster dahingehend umgeändert wurde, dass es auch Ihrer Situation entspricht. Es bringt nichts, wenn das Muster ausgedruckt und verwendet wird, jedoch die wesentlichen Punkte, welche im bereits bestehenden Mietvertrag gegeben sind, in der Kündigung ignoriert werden.



Niemals auf mündliche Vereinbarungen einlassen

Das Muster für eine Kündigung des Mietvertrages steht kostenlos auf unserer Homepage bereit. Jenes Muster kann natürlich für das Einholen von Informationen verwendet werden, für sogenannte Recherchezwecke, kann aber selbstverständlich auch direkt als Kündigungsschreiben verwendet werden. Wichtig ist, dass natürlich der Vertrag angepasst wird, sodass hier kein klassisches Muster abgegeben wird, sondern ein individueller Vertrag, welcher jedoch Musterformulierungen und Mustersätze aufweist, die dafür sorgen, dass beide Seiten sicher sein können, einen ordentlichen und nicht gegen das Gesetz verstoßenden Vertrag zu unterfertigen. Das Kündigungsschreiben muss des Weiteren von beiden Parteien unterfertigt werden, sodass es gültig und bindend wird. Gibt es etwaige Nachverhandlungen oder Veränderungen, müssen diese nachträglich im Vertrag vereinbart werden. Mündliche Vereinbarungen sind im Regelfall nicht gültig und werden zum Problem, wenn sich eine der beiden Seite nicht daran hält.


Ähnliche Produkte