Checkliste Hochzeit


Kostenloser Download

* Mit dem Download sind Sie damit einverstanden, dass Ihre E-Mail-Adresse vom Betreiber des Portals und den Sponsoren für Werbezwecke per Newsletter genutzt wird. Sie erhalten in der Regel einen Newsletter pro Tag. Sie können der Nutzung der Daten zu Werbezwecken jederzeit per E-Mail an abmeldung @ musterix.de widersprechen. Ja, ich bin mindestens 18 Jahre alt. Dieser Service wird durch Werbung finanziert.

* Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen und akzeptiert.


Dateigröße 0.1 MB
Dateiformat Microsoft Word

Beschreibung


Es soll der schönste Tag im Leben eines Paares werden – die Hochzeit. Doch wer sich für eine Hochzeit entscheidet, sollte sich bewusst sein, dass die nächsten Tage, Wochen und auch Monate von Planungen und Terminen geprägt sind; viele Paare, die eine Hochzeit selbst planen, sind oftmals überrascht, wie “stressig” die Vorbereitung sein kann. Denn eine Hochzeit benötigt durchschnittlich mehrere Monate Vorbereitung. Das beginnt bei der Terminauswahl, der Terminbestätigung und endet mit bürokratischen Erledigungen. Wenn Sie die Hochzeit selbst organisieren wollen, sollten Sie daher eine Checkliste anfertigen. Nur so können Sie sicher sein, dass Sie keine Punkte vergessen haben. Auch wenn es vielleicht zu Beginn einfach aussieht, benötigt die Vorbereitung viel Zeit. Auf unserer Homepage finden Sie einen Vordruck für eine Checkliste, damit Sie keine Punkte vergessen und sich auf Ihre Traumhochzeit freuen dürfen.

Die Vorbereitung ist die halbe Miete – beginnen Sie rechtzeitig mit der Hochzeitsplanung

Der Termin zählt zu den wichtigsten Punkten. Heiraten Sie nur standesamtlich oder planen Sie auch eine kirchliche Zeremonie? Soll die standesamtliche und kirchliche Hochzeit an einem Tag stattfinden oder gibt es zwei Feiern? Haben Sie bereits einen Wunschtermin oder sind Sie flexibel? Wenn Sie bereits einen fixen Termin ins Auge gefasst haben, müssen Sie diesen rechtzeitig “reservieren”. Vor allem beliebte Termine, das sind unter anderem der 4.4, der 5.5, der 6.6. oder auch der 7.7. oder 8.8., sind oftmals Monate oder Jahre vorher belegt, sodass – wenn Sie an diesen speziellen Tagen heiraten möchten, rechtzeitig eine Reservierung durchführen sollten. Doch nicht nur die Reservierung des Termins ist wichtig – Sie müssen auch Ihre Familie, Ihre Verwandten und auch Ihre Freunde rechtzeitig informieren. Vor allem während den Sommermonaten ist es schwierig, alle Gäste, die Sie zur Hochzeit einladen wollen, tatsächlich zu versammeln. Dies deshalb, da auch Urlaube schon Monate zuvor geplant und gebucht werden. Vorbereitung ist die halbe Miete – auch bei einer Hochzeit. Achten Sie daher auf die Zeit und beginnen Sie lieber früher; denn nur wenn Sie genügend Zeit haben, ersparen Sie sich stressige Tage und Wochen. Schlussendlich sollen Sie sich auf die Hochzeit freuen und nicht ständig unter Strom stehen und mit dem Gedanken spielen, dass doch nicht alles so funktioniert, wie Sie sich das gerne vorstellen würden.

Unsere Checkliste steht kostenlos zum Download zur Verfügung

Damit Sie keine wesentlichen Punkte vergessen oder die Gewissheit haben, alle Punkte abgearbeitet zu haben, steht auf unserer Homepage eine Checkliste für Sie zum Download bereit. Mit diesem Vordruck haben Sie die Möglichkeit, dass Sie alle wesentlichen Punkte zur Hochzeitsvorbereitung abhaken können. Wenn Sie bereits selbst eine Checkliste erstellt haben, können Sie selbstverständlich unsere Vorlage runterladen und jene als Überprüfung zur Hand nehmen. Denken Sie daran, dass unsere Vorlage kostenlos ist. Der Download, das Speichern, die Verwendung und auch die Bearbeitung – unser Service ist zu 100 Prozent kostenlos und ohne Gebühren. Das bedeutet, dass Sie unsere Checkliste zur freien Verwendung zur Hand nehmen können. Laden Sie sich noch heute die Checkliste auf Ihren Computer, wenn Sie eine Hochzeit planen. Arbeiten Sie die Punkte ab und freuen Sie sich auf den Tag der Tage – auf Ihre Hochzeit!


Ähnliche Produkte